Lieber Mann & Bruder!

Ich freue mich sehr, das Du hier vorbei schaust!
War meine Arbeit seit über 15 Jahren geprägt von Frauenkreisen, Frauenzeiten & Frauenseminaren, so reiften in dieser Zeit meine Liebe zu Euch Männern und viele Früchte in Form von Erkenntnissen & praktischen Tools heran, die nun zu Dir zurückfließen möchten – vorausgesetzt, Du bist bereit!

Als Prozessbegleiterin oder in der Leitung von Seminaren, Workshops, unter Freunden oder offenen, integeren Gesprächen mit Männern, die Ihr Euch zunehmend zeigt, in der radikalen Ehrlichkeit in der Beziehung zu meinem Mann & Gefährten durfte ich so viel lernen, entdecken und auch ausprobieren – stellte und stelle offen meine Fragen, öffne meine Sinne und meine Körperwahrnehmung, Dich zu ergründen Mann – denn Du bist ein Mysterium für mich. Und wieder auch nicht 🙂

Denn ich entdecke, vor allem seit ich 2019 in meiner Arbeit für Frauen den „Intim Tempel“ ins Leben gerufen habe, dass sich doch uns allen
als Menschen ganz ähnliche Themen, Fragen, „Probleme“ & Herausforderungen stellen, je tiefer wir nach Erfüllung & innerem Frieden im Leben streben, nach Verbindung statt Trennung – in uns selbst & in unseren Beziehungen. 
UND wir haben auch sehr sehr viele Gemeinsamkeiten in unseren Möglichkeiten, ein sinnerfülltes Leben in Verbindung zu genießen. 

Ich schätze es sehr, wenn wir uns auf den Weg machen, uns selbst zu ergründen, ich im Kreise von Frauen, Du im Kreis Deiner Brüder. Und ja, da gibt es diese kostbaren Räume, wo (wichtig!) fühlbar wird, dass wir (erstmal) ohne einander gut zurecht kommen! Das hilft, Abhängigkeiten zu ent-decken, da heraus in die eigene Kraft und Würdigkeit zu treten, um den Thron im Leben voll und ganz einzunehmen. Ich liebe es, wenn Du nach Deiner Männerzeit zu mir zurück kommst und die Kraft und Schönheit Deines Wesens durch Deine Seelenfensteraugen blickt. Doch wonach sehnt uns?

Inmitten dieser sehr wichtigen Autonomie spüre ich einen klaren Ruf, meine Tempelarbeit für Dich zu öffnen.
Ich weiß in der Tiefe meines Seins, dass ich etwas für Dich bereit halte, etwas, worauf Du wartest, was Du bereit bist, zu empfangen, wenn Deine Zeit reif ist dafür. Empfangen als ein weibliches Prinzip ist das Tor zu innerem Frieden, Gesundheit & einer neuen Qualität von Erfolg – ohne Stress, Druck und Müssen. Denn die Welt ist im Wandel. Du bist es auch. Und ein zielorientiertes „WAS“ macht der Seins*Qualität „WIE“ Platz. Das „was“ entspricht dem männlichen Prinzip, das „wie“ dem weiblichen. Und hier bin ich da für Dich.  Neue Perspektiven gehen auf oder werden auf tiefen Ebenen erinnert, durch das Erspüren mit mir als Frau in Deinem Alltag als Mann. Ich empfinde mich auf meinem Platz in meiner Arbeit als wach in meiner eigenen Präsenz ruhend, unabhängig die Abhängigkeiten zw. Mann & Frau schauend & gewahr habend – und doch so klar mit mir verbunden, dass ich ebenso in eine klare Verbindung mit Dir & Deinen Anliegen treten kann.

Radikal ehrlich mit Dir selbst umzugehen, Dich tief in Deinen Körper hinein zu lieben ist basal für Frieden, Vertrauen, Fülle, Liebe und Kraft im Alltag.

Im Herbst 2017 durfte ich ein Selbstliebe Seminar für Männer leiten!

Schau den Trailer zum Seminar:

Video abspielen

The Temple is open!

Ich lade Dich von Herzen in meinen Tempel & diene Dir als Schwester in Liebe!

Dein Sinneswesen erwacht unter achtsamer Berührung mit ebenso allen Sinnen. Hier wirst Du genährt und gestärkt; erinnert sich Dein  Körper als mehr, als nur ein Vehikel, das Dich von A nach B bringt, als mehr nur einer Funktion zu genügen.

Durch  diese sehr bewusst-präsente Berührungen Deines Körpers je nach Wunsch und beidseitiger Stimmigkeit un – oder bekleidet & immer in Kommunikation, kann tiefgreifende Heilung im männlichen System, im Zellbewusstsein geschehen! Unter Liebe-vollen Händen kann sich Dein Körper mehr und mehr entspannen und geführt und begleitet in Deine eigene Liebe hinein schmelzen. In diesen Momenten können sich die Blockaden & Themen zeigen, welche auf Deinem Fühlen, Deinem Loslassen & Deiner Hingabe im Lebensalltag oder in Deiner Vergangenheit, z.B. als Sohn Deiner Mutter liegen. Gemeinsam gehen wir die inneren Wege, sichten, bezeugen, erlauben, durchfühlen wir, was durchfühlt werden möchte, damit nun Heilung geschehen kann. Eine neue Erfahrung fließt in die Körperzellen und alte, schmerzhafte Erfahrungen werden von Liebe durchdrungen und lösen sich mit jedem neuen Moment ein Stück weit mehr auf!

Du kannst loslassen und auf Empfang schalten,
 Dich dabei selbst – bewusst wahrzunehmen ist Hingabe.
Empfangen & Hingabe sind Schlüssel für einen erfüllenden Lebensalltag – unabhängig von äußeren Umständen oder Frauen.
Und DAS IST MEIN WICHTIGSTES ANLIEGEN: Dich für Dich selbst zu sensibilisieren & der Dich selbst Liebende zu sein, den Du so sehr sehnst!

Wichtiger Hinweis vorab:
Einer jeden Tempel~Sitzung geht ein kostenfreies Telefonat voraus!

Dauer & Ausgleich einer Tempel – Sitzung:
180€
ca. 2 – 2 1/2 Stunden, incl. Tasse Tee, Einschwingung & Ausklang

Hast Du Fragen, oder möchtest Du herausfinden, ob die Tempelzeit stimmig für Dich ist, lass uns gern dazu telefonieren!

Scroll Up

Hier kannst du deinen Platz reservieren

Hier kannst du dich zur Liedernacht anmelden

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus.